Geldanlagen


Viele Anleger wollen ihr Geld vor Verlusten schützen und parken es daher auf vermeintlich sicheren Anlagen wie Sparbuch oder Tagesgeldkonto. Doch die Zinsen für Spareinlagen sind bereits seit vielen Jahren auf einem historischen Tief. Für das Ersparte bekommt man dann gerade mal noch 0,x % Zinsen. Dies gleicht selbst eine geringe Inflation nicht mehr aus. Dadurch sinkt die Kaufkraft und das Geld verliert mit der Zeit an Wert.



Lasse auch Du ab sofort lästige Gebühren von Sparkassen oder auch von Volksbanken der Vergangenheit angehören. Übertrage jetzt Dein bestehendes Depotvermögen in ein kostenloses Depot.



Die einfachste Form sich mit der Geldanlage vertraut zu machen ist ein monatlicher Sparplan. Bei Sparplänen zahlst Du regelmäßig einen bestimmten Betrag ein – schon ab 25 Euro pro Monat. So kannst Du dir mit einem Sparplan Step by Step Guthaben ansparen. Über die Zeit entsteht mit überschaubaren und regelmäßigen Beträgen ein kleines Vermögen.